LEO I NINO COMPANY

 

 

  
   

  KANGAL THERAPY

 

 WICH GARRA RUFA FISH

 
WITH HELP OF THE KANGAL THERAPY, SKIN CONDITIONS LIKE PSORIASIS AND NEURODERMITIS CAN BE PERMANENTY REMOVED...
   


WITH HELP OF THE KANGAL THERAPY, SKIN CONDITIONS LIKE PSORIASIS AND NEURODERMITIS CAN BE PERMANENTY REMOVED...
THE KANGAL THERAPY IST USED FOR TREATING PSORIASIS AND NEURODERMITIS WITH THE GARRA-RUFA FISH, WHICH IS A FRESHWATER FISH AND LIVES IN THE JORDAN AND IN SOME RIVERS OF NORTHERN SYRIA AND SOUTHERN TURKEY.
 THIS FISH CAN GROW UP TO 16 CENTIMETERS IN 15 TO 28°C WARM WATER. THIS METHOD OF TREATING THE ABOVE-MENTIONED SKIN CONDITIONS HAS BEEN PRACTICED FOR MORE THAN 400 YEARS. IT WAS FIRST DONE IN KANGAL, A PLACE IN ANATOLIA, TURKEY. SURVEYS AT TURKISH SIVAS UNIVERSITY HAVE REVEALED THAT, DURING THE THERAPY, THE GARRA-RUFFA FISCH PRODUCES A SALTY SECRETION, WHICH CONTAINS AND ENZYME, WHICH SUPPLIES THE SKIN WITH MASSAGES THE SKIN AND THUS IMPROVES THE BLOOD FLOW IN THE SKIN AND REMOVES THE ITCHING. ECZEMA AND ITCHING PERISH SOON.
THE THERAPY IS DONE ONCE A DAY IN A BATHTUB FOR TWO HOURS. THE PATIENT SITS WITH THE FISH IN THE WATER, WHICH IS 36°C WARM. THE FISH SWIM ONLY TO THE DISEASED PARTS OF THE SKIN AND REMOVE THE DEAD SKIN CELLS OF THE UPPER DERMAL LAYER. THE DISEASED PART IS THUS CLEAND AND TO LOTION WILL BE RUBBED ON IT. WITH HELP OF THE KANGAL THERAPY, PSORIASIS AND NEURODERMITIS CAN BE CURED PERMANENTLY ON A NATURAL BASIS.

...DIE KANGAL-THERAPIE WIRD ZUR BEHANDLUNG VON SCHUPPENFLECHTE UND NEURODERMITIS EINGESETZT. DAZU VERWENDET MAN DEN GARRA-RUFA - FISCH, EINEN SÜSWASSERFISCH, DER IM JORDAN, IN DEN MEERESNAHEN FLÜSSEN NORDSYRIENS UND DER SÜDTÜRKEI LEBT. BEI EINER WASSERTEMPERATUR ZWISCHEN 15°C UND 28°C KANN DIESER FISCH EINE GRÖSSE VON BIS ZU 16 cm ERREICHEN. SEIT MEHR ALS 400 JAHREN IST DIESE THERAPIEFORM BEKKANNT, DIE IN KANGAL, EINEM ORT IN ANATOLIEN (TÜRKEI) DURCHGEFÜHRT WURDE. MIT HILFE DIESER FISCHE KANN SOWOHL SCHUPPENFLECHTE ALS AUCH NEURODERMITIS ERFOLGREICH BEHANDELT WERDEN. UNTERSUCHUNGEN AN DER TÜRKISCHEN SIVAS UNIVERSITÄT HABEN GEZEIGT, DAS EIN ENZYM ENTHÄLT, WELCHES DIE HAUT MIT NÄHRSTOFFEN VERSORGT UND DIE ERKRANKTEN HAUTSTELLEN HEILT. EINER WEITERE EFFEKT IST DIE DURCH DIE FISCHE DURCHGEFÜHRTE MASSAGE DER HAUT, WELCHE DIE DURCHBLUTUNG UND MIKROZIRLULATION DER HAUT ANREGT UND GEREIZTE HAUT BERUHIGT. EKZEME UND JUKREIZ VERSCHWINDEN SCHNELL. DIE THERAPIE WIRD IN DER BADEWANNE DURCHGEFÜHRT. DABEI BEFINDET SICH DER PATIENT MIT DEN FISCHEN IM WASSER, DAS EINE TEMPERATUR VON 36°C HAT. DIE FISCHE SCHWIMMEN NUR AN DIE ERKRANKTEN HAUTPARTIEN UND ENTFERNEN DIE ABGESTORBENEN HAUTZELLEN DER OBEREN HAUTSCHICHT. DIE ERKRANKTE STELLE WIRD DADURCH VOLLSTÄNDIG GEREINIGT UND DANACH EINGECREMT. MIT DER KANGAL-THERAPIE WERDEN SCHUPPENFLECHTE UND NEURODERMITIS AUF NATÜRLICHE WEISE DAUERHAFT GEHEILT.